Virenschutz aus dem Hause Avast - IT-Service für Steuerkanzleien und Kleinunternehmen

IT-Service für Steuerkanzleien und Kleinunternehmen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Virenschutz aus dem Hause Avast


Als Malware   (englisch malicious „bösartig“) bezeichnet man Computerprogramme, die   entwickelt wurden,  unerwünschte und gegebenenfalls schädliche   Funktionen auszuführen.

Malware ist der Oberbegriff, der unter anderem auch das Wort Computervirus beinhaltet. Jedoch ist der Begriff "Virus" viel älter und häufig nicht so klar abgegrenzt.

Ist die Rede von Virenschutz,   wird im allgemeinen der Schutz vor Schadsoftware jeglicher Art  gemeint.  Die heute gängigen Schadprogramme haben allerdings oft die  Struktur von  Ransomware. Ransomware blockiert z.B. den Zugriff  auf ihr Betriebssystem bzw. verschlüsselt potenziell wichtige  Firmendateien und  fordert sie zur Zahlung von Lösegeld auf.

Wenn Ihnen Ihre Daten etwas wert sind, sollte es Ihre Pflicht sein, einen angemessenen Malwareschutz einzusetzen!

Weitere Infos erhalten Sie <<hier>>.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü